Sally-Perel-Preis für IGS Volkmarode

Die feierliche Preisverleihung fand im Rahmen einer VW- Betriebsversammlung in Braunschweig statt. Begleitet wurden die Schülerinnen von ihrer Lehrerin Ruth Timmermann sowie von Schulleiter Christian Düwel. Foto: VW

Neun Schülerinnen der IGS Volkmarode gehörten in diesem Jahr zu den Preisträgern beim Sally-Perel-Preis. Ausgezeichnet wurde ihre Idee einen Flashmob für Respekt und Toleranz zu organisieren, bei dem mittels eigens gestalteter T-Shirts und Plakate sowie kreativer Sprüche das Thema Respekt und Toleranz in die Öffentlichkeit getragen werden soll. Mobilisiert werden sollen jungen Menschen mittels sozialer Netzwerke und Mundpropaganda.

Die stolzen Preisträgerinnen präsentierten sich beim Fototermin. Foto: VW

 

Posted in Aktuelles and tagged .