Vorlesewettbewerb im 6. Jahrgang

Am 3. Dezember 2014 haben Schülerinnen und Schüler des 6. Jahrgangs am Schulentscheid der IGS Volkmarode für den Vorlesewettbewerb 2014/2015 teilgenommen.

In den fünf Klassen des 6. Jahrgangs wurden von den Klassenkameraden jeweils die zwei besten Vorleser gefunden. Die Kandidaten waren: Emily Stelzer, Max Bockmann, Marla Domdey, Carlotta v. Essen, Melisa Atalay, Noemi Grössing, Max Strube und Donnice Hoppe, Lukas Borchert und Marie Debusmann. Aus diesen Kandidaten hat dann eine Jury aus Lehrern und Schülern unserer Schule die drei besten Leser ermittelt. Alle mussten zuerst einen eigenen vorbereiten Text vortragen und dann einen völlig fremden Textabschnitt vorlesen. Sieger VorlesewettbewerbTrotz der Aufregung haben alle Teilnehmer gut gelesen. Am überzeugendsten waren aber für die Jury: 1. Elia Carlotta von Essen (6.2), 2. Marie Debusmann (6.5) und 3. Lukas Borchert (6.5). Herzlichen Glückwunsch! Alle Kandidaten bekamen eine Urkunde und die drei Sieger zusätzlich jeweils einen Büchergutschein überreicht. Wir wünschen Carlotta beim Stadtentscheid Braunschweig im neuen Jahr viel Erfolg!

Der Vorlesewettbewerb wird seit 1959 jährlich vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels in Zusammenarbeit mit Buchhandlungen, Bibliotheken, Schulen und anderen kulturellen Einrichtungen durchgeführt. Er steht unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten und zählt zu den größten bundesweiten Schülerwettbewerben. Mehr als 600 000 Kinder der 6. Klassen aller Schularten beteiligen sich jedes Jahr an rund 7200 Schulen in Deutschland.

Posted in Aktuelles and tagged .