Vorlesewettbewerb 2018

Am Mittwoch, den 6.12.2018, fand an unserer Schule der Vorlesewettbewerb statt. Aus jeder Klasse wurden zwei Kinder gewählt, die sich bei der Bücherei getroffen haben. Dann wurden wir einzeln aufgerufen. Zuerst lasen wir aus einem Buch, das wir uns selbst vorher ausgesucht hatten. Darauf mussten wir wieder kurz warten, weil wir anschließend noch einen unbekannten Text vorlesen mussten. Es war sehr aufregend und während des Vorlesens zitterten meine Knie und meine Hände auch ein wenig. Aber ich hatte ein relativ gutes Gefühl beim Vorlesen.

Am Freitag kamen die Ergebnisse heraus. Alle 6. Klassen saßen in der Aula. Als alle Teilnehmer auf der Bühne standen hat Frau Schaare eine kurze Rede gehalten. Dann bekamen fast alle eine Teilnehmerurkunde, außer Jil und Anton, Amira war leider krank. Anschließend wurde verkündet, dass Amira den 3. Platz, Jil den 2. und Anton den 1. Platz belegt haben. Anton darf jetzt noch gegen andere Braunschweiger Schulen antreten. Wir bekamen auch noch eine Urkunde und ein kleines Geschenk (Graff-Gutscheine). Danach machten wir noch ein Foto. Wir freuten uns sehr, denn schon aus der Klasse ausgewählt zu werden, war ein Erfolg!

(von Jil Eckloff mit Amira Alst und Anton Lönnig)

Posted in Aktuelles, Allgemein and tagged , , , .