Es weihnachtet sehr in JG 5

Am 20.12.2018 besuchte der 5. Jahrgang gemeinsam das diesjährige Weihnachtsmärchen des Staatstheaters Braunschweig: Die Schneekönigin von Hans Christian Andersen.

In dem riesengroßen Bilderrahmen auf der Bühne waren jedoch zunächst keine Schauspieler zu sehen, sondern wir, das Publikum. So verging die Zeit wie im Fluge und auf einmal nahmen uns Gerda und ihr Freund Kay mit auf eine Reise in den Bilderrahmen hinein und durch eine wundervoll inszenierte Märchenwelt. Dann war Kay plötzlich weg. Er war der schönen Schneekönigin verfallen und vergaß darüber seine Freundschaft zu Gerda und auch sich selbst. Doch Gerda ließ sich von sommerlichen Blütenwesen, diebischen Krähen und hungrigen Räubern nicht beirren und konnte Kay schließlich retten.

Die traumhaften Bildwelten, die auf der Bühne entstanden und das fantastische Spiel der Schauspieler ernteten viel Applaus, lautes Getrampel und „Zugabe“ Rufe.

Anschließend ging es weihnachtlich mit einem Besuch auf dem Weihnachtsmarkt weiter. In Kleingruppen aufgeteilt und mit einem Quizbogen ausgestattet, gingen die Schülerinnen und Schüler auf eigene Faust über den Weihnachtsmarkt. Eine Walnuss und ein Teelicht wurden dabei gegen die unterschiedlichsten Süßigkeiten und kleineren Mitbringsel eingetauscht. Und es wurde fleißig recherchiert: Wann gab es den 1. Weihnachtsmarkt in Braunschweig? Seit wann steht Mandelmeyer auf dem Weihnachtsmarkt? Und wer schafft es ein Foto mit dem Weihnachtsmann zu machen?

Der Spaß stand natürlich im Mittelpunkt und so wurde viel bunte Zuckerwatte genascht, Bratwürstchen verkostet und andere Süßspeisen probiert. Gut gestärkt und mit bester Vorweihnachtslaune verabschiedeten wir uns. Und nun freuen wir uns auf einen weihnachtlichen letzten Schultag, an dem in allen fünf Klassen unterschiedliches Weihnachtsprogramm stattfinden wird. Und natürlich sind wir besonders gespannt, welche Klasse morgen den Mensapokal verliehen bekommen wird.

Der Jahrgang 5 wünscht auf diesem Weg allen eine frohe Weihnachtszeit und einen guten Start ins neue Jahr.

Posted in Allgemein.