Studienfahrt des Sprachenprofils 13S

MAN – LIV – LAKES

Die Studienfahrt des Sprachenprofils 13S führte im September 2019 nach Manchester, Liverpool und in den Lake District.

Die wechselvolle Geschichte der ersten Industriestadt der Welt sprang uns förmlich bei jedem der zahlreichen Fußmärsche durch die Stadt entgegen und wurde im Science and Industry Museum vertieft. Wirtschaftlicher Aufstieg, Geschäftigkeit, beeindruckende Erfindungen und enorme Effektivität der Cotton Mills stehen den blutigen Auseinandersetzungen mit den ersten Gewerkschaften, Verarmung der Arbeiterschaft, tiefem Fall nach der Deindustrialisierung sowie den sozialen und wirtschaftlichen Folgen in den ehemaligen Kolonien gegenüber. Aber der Wandel in dieser betriebsamen Stadt geht weiter: Tourismus, Dienstleistung, Film- und Musikindustrie mit glitzernden Hochhäusern und Apartments sind heutzutage das Thema bei den „busy bees“, wie die Mancunians sich selbst nennen.

Liverpool stand im Zeichen der Musik und Kunst. Der Einfluss der Liverpool Poets, deren irische Einflüsse, die sich in der Musik der „Beatles“ wiederfinden, wurde im Museum der bedeutendsten Popband der Welt deutlich, wo zumindest Frau Maierhöfer und Frau Poggrön alle Hits mitsingen konnten. Die den Kräften der Natur ausgesetzten Stahlfiguren „Another Place“ von Antony Gormleys“ haben wir am Crosby Beach vor Liverpool erlaufen.

In die wundervolle Natur des Lake Districts mit seinen „meres and tarns“ (Seen) brachte uns Busfahrer Kevin. Dieser Nationalpark inspirierte Beatrix Potter zu ihren Tiergeschichten rund um „Peter Rabbit“ und William Wordsworth zu seinem romantischen Poem „I wandered lonely as a Cloud“– vielleicht das bekannteste englischsprachige Gedicht. Das Herumstreifen auf grünen Hängen und Wiesen, keltische Menhire und die Fußkühlung im Wasserfall waren ein Riesenspass.

Natürlich durften sportliche Betätigung und kulinarische Kulturgüter wie ein „Full Englisch Breakfast“ und „Fish n‘ Chips“ nicht fehlen. Glücklich, gesund, pleite, aber voller neuer Erkenntnisse und als Gruppe gestärkt kamen wir zurück – so, wie es sich nach einer Studienfahrt gehört.  

Weitere Aufnahmen zur Fahrt gibt es hier.

Posted in Aktuelles, Allgemein.