Information zur Eindämmung des Coronavirus SARS-CoV-2

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

alle niedersächsischen Schulen werden von Montag, den 16.03.2020 bis einschließlich Freitag, den 18.04.2020 geschlossen.

Es gibt Ausnahmen für die Abiturienten, die ab dem 15.04.2020 wieder beschult werden sollen und die Schüler*innen der Jahrgänge 1 bis 8, für die eine Notbetreuung in kleinen Gruppen eingerichtet wird. Bei Bedarf erscheinen die Schüler*innen der Jahrgänge 5 bis 8 vom 16.-20.3., vom 23.-27.3. sowie vom 15.-17.4.20 jeweils zur ersten Stunde in ihren Jahrgängen, in denen die Notbetreuung organisiert wird. 
Die Notbetreuung dient dazu, Kinder aufzunehmen, deren Eltern in sog. kritischen Infrastrukturen tätig sind.

Unsere Schüler*innen wurden dazu aufgefordert, nach Unterrichtsschluss alle benötigten Arbeitsmaterialien mit nach Hause zu nehmen. Die Schüler*innen rufen über IServ ihr E-mail Konto in der Zeit vom 16.-20.3., vom 23.-27.3. sowie vom 15.-17.4.20 täglich auf, um die zur Verfügung gestellten Aufgaben zuhause zu bearbeiten.

Sofern es Änderungen zur aktuellen Lage geben sollte, informieren wir Sie an dieser Stelle.

Veröffentlicht in Aktuelles, Allgemein.