Vorrundenspiele Hockey – Schulmeisterschaften

160225_Hockey_Stadtmeisterschaften_Vorrunde_2016_228

Am 25.02.2016 fuhren wir nach der vierten Stunde mit Herrn Müller zu der Halle, in der das Turnier stattfinden sollte. Vorher gingen wir alle noch zum Bäcker, um uns für das Turnier zu stärken. Danach gingen wir durch direkt durch die Stadt zur Halle. Als wir in der Halle angekommen sind, waren schon zwei andere Hockeyteams da, einmal die Schule Gymnasium am Silberkamp aus Peine (GaS) und die Hoffmann von Fallersleben Schule (HvF).

Wir zogen uns direkt an und fingen an, uns warmzuspielen, indem wir Torschüsse auf den Torwart des Silberkamps machen durften, da unser Torwart sich zunächst einmal anziehen musste. Dann begann auch schon das Turnier. Da eine Schule unerwartet nicht antreten konnte, spielten wir gegen die übrigen beiden Teams eine Doppelrunde, also jeweils zweimal gegeneinander.

Das erste Spiel war direkt gegen die zweite Mannschaft von Herrn Badermann, das Gymnasium am Silberkamp. Wir waren alle aufgeregt, aber auch sehr motiviert. Das Spiel ging nach einer engen Partie leider 1:0 für den Silberkamp aus. Direkt im Anschluss spielten wir ohne Pause gegen eine der besten Braunschweiger Schulmannschaften, die HvF. Dieses Spiel verloren wir deutlich mit 3:0, wobei wir aus dem Spiel heraus kein Tor kassierten, sondern jeweils durch eine Strafecke. Das war ärgerlich, aber wir besprachen immer direkt nach den Spielen mit Herrn Badermann, was wir verbessern mussten und wie wir uns taktisch besser aufstellen können.

In der zweiten Runde (Rückrunde) erspielten wir uns ein hart umkämpftes Unentschieden gegen das GaS, worauf wir sehr stolz waren, da wir direkt einige Dinge umsetzen konnten, die wir besprochen hatten und mit Glück auch hätten gewinnen können. Das letzte Spiel verloren wir mit 1:0 gegen die HvF. In diesem Spiel hatten wir zwei sehr große Chancen, die wir leider nicht verwerten konnten. Dennoch haben wir uns auch in diesem Spiel verbessert.

Wir bekamen am Ende den 3. Platz. Trotzdem haben wir viel gelernt und sind als Mannschaft enger zusammengewachsen.

Wir freuen uns auf das nächste Turnier und werden dann noch stärker sein! 😉

Philipp B. (8.1)

Theaterprojekt Jahrgang 2014 (Klasse 6)

141212_Projektpräsentation JG 5_001

Archiv­auf­nahme des Thea­ter­pro­jekts des Jahr­gangs 2014 aus dem letzten Schuljahr.

Der 6. Jahrgang der IGS Volkmarode hat sich in den letzten zwei Wochen in ihrer Projektzeit mit allen Fragen rund ums Thema Handy und mobilen Welten auseinandergesetzt.
Bevor es in den kommenden Tagen nochmal ans Eingemachte in der Theaterprojektwoche geht (unterstützt durch das Staatstheater Braunschweig sowie die Bürgerstiftung), kamen alle am vergangenen Freitag in den Genuss eines ganz speziellen Jungendkonzerts … bei dem das Handy mal ausnahmsweise dringend erwünscht war. Doch lesen und sehen Sie selbst:
Was der Jahrgang jetzt genau mit diesen Impressionen, den vorher gesammelten Eindrücken sowie den Inhalten der kommenden Woche auf die Beine stellt, sehen Sie am Freitag, den 11.03., um 18h bei der Theatprojektpräsentation im Forum der IGS. Fühlen Sie sich herzlich eingeladen.

Erfolgreiche Spendenaktion der 7.2

Spendenaktion_7-2_Uebergabe

Die Berichte über die geflüchteten Familien mit ihren Kindern bewogen Marla, Charlotte, Lara, Nike, Edona, Elia Carlotta und Grace, alle Schülerinnen der Klasse 7.2. im November ihre Mitschüler zum Kuchenbacken aufzufordern, damit dieser während der großen Pausen zu Gunsten der Geflüchteten verkauft werden konnte. Über 15 Kuchen brachten die Mitschüler mit, die in zwei goßen Pausen reißenden Absatz fanden. Insgesamt kamen 170,00 € zusammen.

Einige Telefonate waren nötig, bis die vier Hauptorganisatorinnen Marla, Charlotte, Lara und Nike den Kontakt zu den Mitarbeiterinnem im Kinderzimmer der Landesaufnahmebehörde in Braunschweig hergestellt und sich nach deren Wünschen erkundigt hatten. Große Spiezeugkisten und ein Teppich für die Spielecke standen auf dem Wunschzettel. Diese wurden außerhalb der Schulzeit gemeinsam eingekauft und konnten nun endlich im Kinderzimmer der Landesaufnahmebehörde übergeben werden. Hier werden 30 Kinder im Alter bis zu 12 Jahren von 3 Mitarbeiterinnen betreut, erfuhren die Mädchen. Sie mussten zunächst am Eingang warten, bis sie von einem Mitarbeiter abgeholt und ins Kinderzimmer gebracht wurden. Dort wurden wir mit einem lauten Hallo von den Kindern begrüßt.

Beeindruckt vom Besuch in der Landesaufnahmebehörde stellten die Schülerinnen übereinstimmend fest:“ Wir leben hier im Überfluss, da können wir ruhig etwas abgeben. Wir sind froh, dass wir den Kindern in der Landesaufnahmebehörde eine Freude bereiten konnten, denn hier leben die Menschen auf engstem Raum zusammen, ohne die Möglichkeit sich zurückziehen zu können.“ Und die Kinder können es, so die Mitarbeiterinnen, kaum erwarten morgens ins Spielzimmer zu kommen. Auf die Frage, was sie noch benötigen würden, berichten sie, dass sie Kindergarderoben mit Ablage gut gebrauchen könnten, damit in der kalten Jahrszeit die Jacken nicht auf den Kickern abgelegt werden müssen. Ob wir hier auch noch mal helfen können?

Spendenaktion_7-2_Verkauf

Tag der offenen Tür am 05. März 2016

Tag der offenen Tür 2015-16 - Ankündigung

Die IGS Volkmarode präsentiert sich mit einem Tag der offenen Tür am Samstag, den 5. März 2016 von 10 bis 13 Uhr. Eingeladen sind insbesondere alle Schülerinnen und Schüler der 4. Grundschulklassen und deren Eltern.

Es besteht die Möglichkeit, sich die neuen Räumlichkeiten der IGS Volkmarode anzusehen. Schülerinnen und Schüler bieten Führungen für die Besucher an. Lehrkräfte und Eltern stehen für Gespräche zur Verfügung.

Daneben gibt es zahlreiche Mitmachangebote, die aus dem Unterricht oder den Projekten entstanden sind. Die besonderen Schwerpunkte der Schule (Theaterkooperation mit Bürgerstiftung Braunschweig und Staatstheater Braunschweig; Bewegte Schule in Kooperation mit Sportvereinen; Mobiles Lernen mit iPads und Laptops; Schulorchester) werden vorgestellt.

Für das leibliche Wohl sorgen das reichhaltige Buffet des Fördervereins und die Angebote des Mensabetreibers Neuerkeröder Werkstätten (von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung mit der Zertifizierung „Schule + Essen = Note 1“ ausgezeichnet).

Kunstausstellung

Kunstausstellung

Am Mittwoch, den 17. Februar, präsentieren Schülerinnen und Schüler der 8. bis 11. Klasse ihre Arbeiten aus dem Kunstunterricht und dem Wahlpflichtkursen (WPKs) mit künstlerischer Ausrichtung.

Die Ausstellung beginnt um 17:30 Uhr im Forum der IGS Volkmarode. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Der WPK Musik wird für eine angemessene musikalische Umrahmung des Abends sorgen.

Theaterprojekt Jahrgang 2013 (Klasse 7)

150320_Theaterprojekt_JG_2012_SJ_2014-15_041

Archivaufnahme des Theaterprojekts des Jahrgangs 2012

Seit dem 01. Februar arbeitet der 7. Jahrgang an seinem Theaterprojekt zum Stück “Leonce und Lena”. In der Woche vom 15. bis 19. Februar finden dann klassenübergreifende Workshops mit Unterstüzung von Theaterpädagogen des Staatstheaters Braunschweig statt.

Am Freitag, den 19. Februar 2016, findet dann um 18 Uhr die Präsentation des Theaterprojekts im Forum statt. Alle Angehörigen, Freunde und Interessierte sind herzlich eingeladen sich die tollen Ergebnisse der Schülerinnen und Schüler anzusehen.

Erfolgreiche Aktion zu Gunsten der Braunschweiger Aidshilfe

Wie jedes Jahr hat sich unsere Schule am 1. Dezember am Welt-Aidstag beteiligt. Die Organisation und Durchführung hat ein extra von der Schülervertretung der IGS eingerichtetes Vorbereitungsteam übernommen. Aus den zahlreichen Kuchenspenden von Schülern und Eltern wurde wieder ein reichhaltiges Kuchenbuffet aufgebaut werden, das in den großen Pausen von den Schülern begeistert gestürmt wurde.
Der Verkauf von Schleifen und Kuchen hat wieder eine beträchtliche Summe an Geld eingebracht, welche der Braunschweiger Aids Hilfe übergeben wurde. Die SV und das Organisationsteam bedanken sich ganz herzlich bei allen Helfern und Kuchenspendern. Und nächstes Jahr sind wir wieder dabei!

Welt-Aids-Tag-2015

1. Sprachennachmittag

Sprachtag

Liebe Eltern, liebe Schüler, liebe Freunde!
Die IGS Volkmarode lädt Sie und euch herzlich zu unserem bunten Sprachennachmittag am Montag, 21. Dezember 2015 von 14.00 bis 15.30 Uhr ein.
Hier stehen die sprachliche, kulturelle und kulinarische Vielfalt an unserer Schule im Vordergrund: Von Shakespeare bis zu Tapas, vom Leben wie Gott in Frankreich bis zu fremdsprachlichen Märchen, die von Klassen, Kursen und Interessierten in vorweihnachtlichem Ambiente dargeboten werden.
Wir freuen uns auf Sie und euch!

Theaterprojekt Jahrgang 5

Der neue 5. Jahrgang präsentiert demnächst sein Theaterprojekt unter dem Motto “Kinderwelten – eine szenische Darstellung”.

Termin: Freitag, der 18.12.15
Uhrzeit: 17 Uhr
Ort: Forum