Besuch von Eintracht Braunschweig

ASDRKLS-SHOOTING-BEARBEITET_WEB-38

Bild von Ausdruckslos.de im Auftrag von Eintracht Braunschweig

Bereits zum achten Mal in Folge wurden die Braunschweiger Schülerinnen und Schüler durch den kompletten Profi-Kader sowie das gesamte Trainer-Team der Löwen beschenkt. Etwa 2.300 Fünftklässlerinnen und Fünftklässler aus 29 Schulen erhielten und erhalten Schulstarter-Pakete von Eintracht Braunschweig und der Öffentlichen Versicherung Braunschweig.

Am 30. und 31. August 2016 werden die Turnbeutel von allen Löwen-Profis, die nicht mit der Nationalmannschaft unterwegs sind, sowie dem gesamten Trainer-Team und den ehemaligen Profis Deniz Dogan und Dennis Kruppke in den unten aufgelisteten Schulen an die Kids verteilt.

Erstmals erhalten die Kinder keine Tüte, sondern dürfen sich stattdessen über einen hochwertigen Turnbeutel mit dem Aufdruck des Jubiläumslogos der Blau-Gelben freuen.

„Wir wünschen euch alles Gute für eure Schulzeit und stehen heute sehr gerne für eure Fragen, Foto- und Autogrammwünsche zur Verfügung“, so Eintracht-Coach Torsten Lieberknecht, der gemeinsam mit Ken Reichel und Maskottchen Leo die IGS Volkmarode besuchte.

Das Programm an der IGS Volkmarode wurde seitens der Schule musikalisch abgerundet. Zunächst ertönte aus 150 Kinderkehlen ein lautes “Zwischen Harz und Heideland”, ehe die gesamte Aula “Applaus, Applaus” der Sportfreunde Stiller zum Besten gab. “Ich habe Pippi in den Augen”, zeigte sich der Löwen-Coach sichtlich ergriffen von der Darbietung der Schülerinnen und Schüler.

„Ein Schulwechsel gehört zu den aufregendsten Dingen im Leben. Und wenn dann plötzlich ein Eintracht-Star samt Trainer-Team im Klassenraum steht, wird der Start noch viel aufregender. Daher unterstützen wir die Einschulungsaktion der Eintracht jedes Jahr besonders gern“, so Uwe Schäfer, Stellvertretender Bezirksdirektor der Öffentlichen Versicherung Braunschweig.

Inhalt des Schulstarter-Pakets:

  • Ein gemeinsamer Turnbeutel von Eintracht Braunschweig und der Öffentlichen Versicherung Braunschweig
  • Ein Stundenplan mit Teamfoto von Eintracht Braunschweig
  • Ein Buntstift und ein Haftnotiz-Block der Öffentlichen Versicherung Braunschweig

 

Alle folgenden Bilder sind von Ausdruckslos.de im Auftrag von Eintracht Braunschweig erstellt worden.

ASDRKLS-SHOOTING-BEARBEITET_WEB-80ASDRKLS-SHOOTING-BEARBEITET_WEB-79ASDRKLS-SHOOTING-BEARBEITET_WEB-77

ASDRKLS-SHOOTING-BEARBEITET_WEB-74ASDRKLS-SHOOTING-BEARBEITET_WEB-72ASDRKLS-SHOOTING-BEARBEITET_WEB-70

Landtagspräsident Busemann zu Besuch in der Mensa

160825_Landtagspräsident_033

Im Zuge eines Besuchs der Neuerkeroder Werkstätten (unserem Mensabetreiber) hat am Donnerstag der Präsident des niedersächischen Landtags Bernd Busemann auch unsere Mensa besichtigt.

Küchenchef Tim Zabel führte den Präsidenten und seine Begleiter durch die Räumlichkeiten der Küche und berichtete dabei vom Konzept der Mensa. Im Fokus standen dabei die Arbeit mit behinderten Menschen und die gesunde, wie ausgewogene, Zusammenstellung des Speiseplans. Mit einem Blick in die fast leeren Kühlräume demonstrierte Herr Zabel, dass keine Vorräte gelagert werden, sondern stets für die jeweilige Woche frisch gekocht wird.

Zum Abschluss wurde natürlich das Essen auch verköstigt. Anschließend wurde gemütlich mit Kaffee und Keksen die Eindrücke und Erfahrungen ausgetauscht.

160825_Landtagspräsident_005

Tim Zabel (links) berichtet dem Landtagspräsidenten Herrn Busemann über das Mensakonzept.

160825_Landtagspräsident_016

Bei einem Rundgang durch die Küche kann die Zubereitung der Speisen beobachtet werden, da schaut auch der Direktor Herr Düwel (rechts) genauer hin.

160825_Landtagspräsident_029

Da der Küchenrundgang Appetit gemacht hat, gibt es einen gemischten Teller für die Gäste.

Erfolge beim Schapener Volkslauf

Die IGS Volkmarode hat auch im Jahr 2015 wieder mit einem großen Starterfeld am Schapener Volkslauf teilgenommen. Bei strahlendem Sonnenschein drehten die Schülerinnen und Schüler ihre Runden und wurden dabei kräftig vom Publikum angefeuert. Einige Schüler konnten sehr gute Ergebnisse erzielen:
Im 1,2 km-Lauf erreichte Lotta Hagerodt den 1. Platz in ihrer Altersklasse. Merle Schalles und Maike Schalles belegten in diesem Lauf die Plätze 2 und 3 in ihrer Altersklasse.
Im 2,4 km-Lauf lief Linus Papke als erster seiner Altersklasse über die Ziellinie. Jeweils Platz 2 der jeweiligen Altersklasse belegten Jona Reinecke, Lasse Kleimann und Theresa von Görbitz. Den dritten Rang erzielten Nathalie Rix und Christina Weimer.

Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage

Am 17.7.2015 hat die IGS Volkmarode ein buntes und fröhliches Schulfest unter dem Motto “Toleranz und Vielfalt” gefeiert. Allen Helferinnen und Helfern sei an dieser Stelle sehr herzlich gedankt.

Einer der Höhepunkte des Festes war die offizielle Auszeichnung als “Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage”. In ihren Grußworten würdigten Herr Dr. Walter vom Niedersächsischen Kultusministerium sowie die Paten Dr. Christos Pantazis (MdL) und Luc Degla das Engagement der Schülervertretung.

Foto: Jacob-Praёl

Nachtlauf 2015

Am 19.06 2015 nahm die Schule am 29.Braunschweiger Nachtlauf Teil. Für viele war es der erste Nachtlauf oder sie haben bereits schon in der Grundschule mitgemacht. Wir liefen im 4. Lauf die 3,4 km Strecke. Diesen Jahr haben die meisten Läufer wie noch nie zuvor mitgemacht, von unserer Schule liefen 170 Schüler, Lehrer und Eltern mit. weiterlesen…