DGE-Zertifikat für Mensa bestätigt

Im letzten Monat fand an der IGS Volkmarode das jährlich wiederkehrende Audit zur Zertifizierung „Schule + Essen gleich Note 1“ statt. Hierbei wurde der Schule in Zusammenarbeit mit dem Caterer der Neuerkeröder Werkstätten GmbH, die Richtigkeit des Speisenangebotes und der „Lebenswelt“ Schule bescheinigt.
Kriterien waren u.a. die Qualität der Speisen, die Speiseplanung und – herstellung, Hygieneaspekte sowie die Ausstattung und Geräumigkeit der Mensa. Auch in diesem Jahr erhielten Schule und Caterer gemeinsam wieder das begehrte Logo. Somit ist bescheinigt, dass Schule und Mensa-Betreiber sich bei der Mittagsversorgung nach den Vorgaben der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) für Schulverpflegung richten, die Basis der Zertifizierung sind.

Walk ‘n’ Art 2015

walkn art 15

Auch in diesem Jahr wird das Orchester bei dem Schüler Kulturfestival Walk ‘n’ Art am 12.06.2015 teilnehmen.

Der Auftritt wird um 18:30 Uhr im großen Saal des Amtgerichtes am Eiermarkt stattfinden.

Raus aus der Schule – rein ins Labor!

Der WPK ‘SPORT und GESELLSCHAFT’ im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt

Menschliches Leistungsvermögen ist wesentlicher Bestandteil für sportlichen Erfolg. Doch auch in der Fliegerei spielt das Leistungsvermögen eine wichtige Rolle.

Im DLR_School_Lab bietet das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) Schülerinnen und Schülern der Mittel- und Oberstufe ein Hightech-Labor.weiterlesen…

Neues Mensa-Projekt angelaufen: Probierschüler

Um einmal mehr die Schüler der IGS Volkmarode aktiv an der Gestaltung ihrer Mittagverpflegung teilnehmen zu lassen, wurde von dem Caterer der Schule, der Neuerkeröder Werkstätten GmbH, und der IGS Volkmarode Ende Februar der sog. “Probierschüler” eingeführt. Durch alle Jahrgänge der Schule hinweg kommt fortan jeden Mittag eine halbe Stunde vor Startschuss der Essensausgabe ein kleines Komitee von drei Schülern, welches sich einige Minuten einmal durch den Speiseplan „futtert“. weiterlesen…

Theaterprojekt des 7. Jahrgangs

LEONCE & LENA – LÄUFT BEI DENEN

ist ein Theaterspektakel, das im Jahrgang 7 entwickelt und vorbereitet wurde.

In Anlehnung an Georg Büchner „Leonce und Lena“ haben sich die Schülerinnen und Schüler vier Wochen lang im Projektunterricht vor allem mit drei Aspekten des Theaterstücks intensiv auseinandergesetzt: Langeweile und was man dagegen tun kann, mit erster Liebe, Freundschaft und Sexualität, aber auch mit Fragen, wie will ich eigentlich meine Zukunft gestalten.

weiterlesen…